Termine

13. November 2019
München

Trainer/innen-Ausbildung für Aufbauseminar Kinder aus suchtbelasteten Familien

Für FREUNDE-Trainer/innen, die die Schulung für das Basisseminar gemacht haben, veranstalten wir eine Trainer/innenausbildung, die dazu befähigt, das FREUNDE-Aufbauseminar 'Kinder aus suchtbelasteten Familien' in Kindertageseinrichtungen anzubieten.

Während unserer Multiplikatorenschulung werden die Teilnehmer/innen in die Inhalte und Methoden eingeführt, können das eine oder andere selbst ausprobieren und haben außerdem die Gelegenheit, sich mit anderen FREUNDE Trainer/innen auszutauschen. Durch diese Trainer/innenausbildung werden sie in die Lage versetzt, dieses Aufbauseminar als 1-tägige Schulungen den Kindertageseinrichtungen in ihrer Region anzubieten.

 

BESCHREIBUNG IM DETAIL:

Elternsüchte - Kindernöte: Kinder aus suchtbelasteten Familien

Aus aktuellen Forschungsergebnissen wissen wir, dass besonders Kinder aus suchtbelasteten Familien besonderer Unterstützung bedürfen, um gesund aufwachsen zu können. Dieses Thema beschäftigt viele Erzieher/innen sehr stark. Sie sind häufig verunsichert und wissen meist nicht so recht, wie sie mit solchen Situationen umgehen sollen. Mit dem Aufbauseminar werden die Erzieher/innen zu einem kompetenten Um­gang mit dem Thema befähigt.

Kompetenzerwerb durch das Seminar

  • Die pädagogischen Fachkräfte sind in der Lage, die Situation der betroffenen Kinder richtig einzuschät­zen.
  • Sie verfügen über Wissen und Möglichkeiten, die betroffenen Kinder und deren Resilienz zu stärken.
  • Die Teilnehmerinnen haben neue Handlungsmöglichkeiten und sind gleichzeitig in der Lage, auch die Grenzen der Handlungsmöglichkeiten zu reflektieren.

Referent/in
Heribert Holzinger, FREUNDE-Programmleitung, Fachkraft für Suchtprävention, München
Susanne Wittenberg, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), FREUNDE-Trainerin, Dillingen

Wann: 13. November 2019
Wo: Aktion Jugendschutz, Dom-Pedro-Str. 17, 80636 München

Kosten: kostenfrei für FREUNDE-Trainer/innen, die die Ausbildung für das Basisseminar absolviert haben. Die Aktion Jugendschutz wird zur Implementierung von FREUNDE in Bayern von der AOK Bayern gefördert.

Fragen und Anmeldung:
Richten Sie Fragen direkt an die FREUNDE-Koordinatorin für Bayern, Olivia Rinz: rinz@aj-bayern.de bzw. Tel: 089-121573-35

Online-Anmeldung


FREUNDE - Präventionsangebot für Kindertageseinrichtungen - Bausteine zur Förderung der Lebenskompetenz - www.stiftung-freunde.de